ArtikultTheater
Die Mitwisser


2019 spielten wir Körperarchitekten - Eine Materialschlacht

von Valerie Kattenfeld

Fünf Figuren – Ziska, ein Möchtegernmodel. Ihr Körper ist zu einer zerbrechlichen Fassade geworden. Norbert, ein Fitnesstrainer, möchte diesen Körper beschützen, endlich einmal ein Held sein. Alma, eine Polizistin, die an Fressanfällen und Kontrollverlust leidet, ist für Thiemo, den Pizzalieferanten, die schönste Frau der Welt. Und Resa, eine Obdachlose, die ihren Körper verwahrlosen lässt – sie alle eint und trennt das gestörte Verhältnis zu ihrer Körperlichkeit.

In den allgegenwärtigen Bilderfluten, die uns permanent an unsere scheinbaren Mängel und Unzulänglichkeiten erinnern, verkommt der Körper zu einem Projekt, das geformt, befriedigt, ausgehungert, bewältigt, unterdrückt oder zum Schweigen gebracht werden muss.

In Körperarchitekten wird das Portrait einer Gesellschaft gezeichnet, die sich von ihrem Körper gelöst hat.

Die Inszenierung des ArtikultTheaters war die Uraufführung von "Körperarchitekten - Eine Materialschlacht".

 


Das ArtikultEnsemble 2019 für Körperarchitekten

Darsteller:
Jamal Braun, Anne Liehmann, Thomas Linde, Isabell Magath und Katrin Thomaschewski

Fotos:
Stefan Brandstätter
Presse:
Katrin Thomaschewski
Maske:
Anne Liehmann
Bühnenbild und Kostüme:

Petra Behcet

Grafik:
Stefan Brandstätter

Organisation:
Isabell Magath

Technik:
Michael Böckling und Stefan Brandstätter

Autor:
Valerie Kattenfeld

Regieassistenz:
Bianca Issing

Regie:
Stefan Brandstätter

zurück zu über uns