ArtikultTheater - einfach immmer faszinierend!
Ab Februar 2018 spielen wir wieder im Kulturzentrum 2411, in der Pasinger Fabrik und im Bürgerhaus Neukeferloh

2011 spielten wir Die Hölle wartet nicht

Simon Cable erwacht im Krankenhaus und kann sich an nichts mehr erinnern. Was ist mit ihm geschehen? Ist er wirklich vergiftet worden? Oder war es ein Autounfall? Was hat er in den vergangenen Jahren gemacht? In welcher Zeit lebt er gerade? Wer sind die beiden Frauen, die ihn besuchen und unter Druck setzen? Wem soll er vertrauen? Und was ist mit der irrsinnigen Legende, dass die ruhelosen Seelen von Verrückten in diesem Krankenhaus jeden Mörder in die Hölle schicken; zuvor jedoch hört der Betreffende eine Glocke läuten? Und Simon Cable hört eine Glocke... und weiß nicht was er ist: Ein Opfer? Ein Schuldiger? 

Ein unglaublich spannender Mystery-Thriller um Leben und Tod, um Sein und Schein, um Wahn und Wahrheit.





Das ArtikultEnsemble 2011 für Die Hölle wartet nicht von Michael Cooney

Fotos:

Ralph Malisch

Presse:

Guido Verstegen

Maske:

Bianca Issing

Kostüme:

Anja Callam

Organisation:

Stefan Brandstätter & Bianca Issing

Grafik:

Anja Callam

Bühnenbild:

Anja Callam

Technik:

Ralph Müller

Autor:

Michael Cooney

Regieassistenz:

Olaf Rössling



Regie:

Petra Behcet

  • Artikult-102
  • big_21092230
  • Artikult-125
  • Artikult-189
  • Artikult-280

 

Darsteller:

Tobias Beck, Antonie Bernhard, Stefan Brandstätter, Johannes Burger, Manja Evers, Thomas Linde, Anne Liehmann, Olaf Rößling, Guido Verstegen
und Kerstin Weiler

zurück zu über uns